wortwerk | Andrea Erne | Beim Kupferhammer 5/2 | 72070 Tübingen | Tel. 07071/9796984 | info@wortwerk-erne.de

Alles über den Bauernhof

Bei einem Besuch im Stall bei Kühen, Hühnern und Schweinen und auf den Weiden, wo Schafen und Ziegen grasen wird schnell klar, dass Bauer und Bäuerin von morgens bis abends alle Hände voll zu tun haben. Zum Glück helfen ihnen heute bei der Arbeit auch Maschinen: vom elektrischen Stallreiniger über den Melkroboter bis zum hoch technisierten Mähdrescher. Und was ist das Besondere an einem Biobauernhof? Mit vielen Bildern aus dem „Wieso?Weshalb?Warum?-Band „Alles über den Bauernhof“ bekommen Kinder einen wirklichkeitsgetreuen Einblick in die Arbeit moderner landwirtschaftlicher Betriebe. Die Kinder erfahren dabei anschaulich und mit begreifbaren Materialien woher ihre Nahrungsmittel kommen und was zum Beispiel mit der  Schafwolle passiert. Eine kleine Verkostung von Bio-Äpfeln und Bauernhofkeksen gehören genau so zum Hofrundgang wie der Tierstimmen-Chor.

Dauer: ca. eine Stunde (plus Zeit für Aktivitäten)

Alter: Klasse 1 (mit Vorbereitung durch die Lehrer), ideal für Klasse 2 bis 4; eine kürzere Variante für eine Kindergarten-Gruppe ist auf Anfrage möglich.

Gruppengröße: 30 bis max. 50 Kinder (mit einer großen Gruppe ist kein Aktivteil möglich)

Technik/Ausstattung: Laptop, Beamer, Fernbedienung, Leinwand, zwei Tische für Materialien. Für den Aktivteil: Tische zum Malen und Platz zum Spielen

Honorar: 300 Euro plus 7 % Mehrwertsteuer, Fahrtkosten und evtl. Übernachtung

Info: Auf Anfrage kann sich an die Lesung (auch etwas kürzer möglich) ein Aktivteil anschließen mit Malen, Fütterung der hungrigen Bauernhoftiere (Kekse, Obst, Getränk) und Spielen  („Faules Ferkel“ oder „Schlummerndes Schaf“).