Wir entdecken Kleidung und Mode

Kleidung wärmt, schützt und schmückt – und sie ist Ausdruck des persönlichen Geschmacks. Schon jüngere Kinder wissen genau, was sie anziehen möchten. In der Grundschule stehen die Materialien von Kleidung, aber auch Herstellung und Herkunft von Jeans & Co auf dem Lehrplan. Sendungen im Fernsehen über Models und Modeberufe sind seit Jahren auch bei Kindern sehr beliebt. Alle diese Aspekte und noch viele mehr werden in dem Band „Wir entdecken Kleidung und Mode“ behandelt. Bei der Veranstaltung zum Buch schauen wir uns passend zu den Illustrationen im Buch verschieden Stoffe und Garne an, die auch alle angefasst werden dürfen. Wie fühlt sich Schafwolle an, wie Leinen, wie Seide? Der Unterschied von Kleidung und Mode wird gemeinsam erörtert, wir verfolgen die Entstehung eines T-Shirts nach, schauen uns an, was für ein Beruf „Modemacher“ ist und welche Trachten man in verschiedenen Ländern trägt. Zum Schluss dürfen die Kinder ihren eigenen Look entwickeln und sich dazu aus einem reichhaltigen Verkleidungsfundus bedienen. Mit einer Sofortbild-Kamera werden die Models und ihre Mode von mir festgehalten und jedes Kind nimmt sein Foto mit nach Hause.

Dauer: ca. 60 bis 75 Minuten

Alter: Klasse 1 bis 4

Gruppengröße: max. 35 Kinder

Technik/Ausstattung: Beamer, Presenter, Laptop, Leinwand, großer Spiegel, Hängevorrichtung für Kleidung (Garderobe oder Stange), 2-3 Tische für Materialien

Honorar: 330 Euro (inklusive Filme für Sofortbilder!) plus 7 Prozent Mehrwertsteuer, Fahrtkosten ab Tübingen, evtl. Übernachtung

wortwerk | Andrea Erne | Beim Kupferhammer 5/2 | 72070 Tübingen | Tel. 07071/9796984 | info@wortwerk-erne.de

Wir entdecken Kleidung und Mode